Schlehdorn

Fructus Pruni spinosae

Über die Pflanze

Synonyma:

Schlehe, Schwarzdorn

Vorkommen:

wächst in Hecken, Gebüschen und an Waldrändern bis zu einer Höhe von 1.000 m NHN

Beschreibung der Pflanze:

Schlehen werden im ausgewachsenen Zustand drei bis fünf Meter hoch und können im Alter erheblich in die Breite gehen, da sie viele Wurzelausläufer bilden. Die Hauptäste der sparrig aufrecht wachsenden Sträucher sind sehr kräftig und dichtbuschig verzweigt. Die Rinde der Zweige und Äste ist dunkelbraun bis fast schwarz.

Inhaltstoffe:

Flavonoide, Gerbstoffe, Vitamin C

Verwendung:

Die Früchte: bei Katarrhen der Atemwege. In der Volksmedizin wird der Saft der Früchte als Gurgelmittel bei Zahnfleischentzündungen, Schlehdorn Sirup als harntreibendes Mittel und Marmelade bei Appetitlosigkeit verwendet.

Die Blüten werden meist bei Verstopfungen verwendet

 

Email
office@brauhaus-apotheke.at
Telefon
01 8021480
Adresse
Brauhausstraße 13c
2320 Schwechat
error: Content is protected !!