Bohnenkraut

Herba Saturejae

Über die Pflanze

Synonyma:

Wurstkraut, Pfefferkraut, Gartenbohnenkraut

Vorkommen:

mittleren und östlichen Mittelmeerraum (Italien, Balkan), in der Schwarzmeer- und Kaukasusregion sowie in Kasachstan und Xinjiang verbreitet

Beschreibung der Pflanze:

Das Bohnenkraut wird je nach Art zwischen 30 und 70 cm hoch und wächst in dichten Büschen ähnlich dem Rosmarin. Die 3cm langen, schmalen Blätter wachsen fast nadelartig eng und haben eine leicht glänzende Oberfläche.

Inhaltstoffe:

Ätherisches Öl, Gerbstoffe

Wirkung: 

regt Verdauung an

Verwendung:

Zur Förderung der Verdauung. Beliebt als Gewürz

Email
office@brauhaus-apotheke.at
Telefon
01 8021480
Adresse
Brauhausstraße 13c
2320 Schwechat
error: Content is protected !!